MEM Sperr- Schicht 10,5 kg

  • MEM Bauchemie
    90250138
  • Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    Inhalt: 10.5 Kilogramm (3,62 € * / 1 Kilogramm)
    37,99 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Vergleichen Merken
    Eigenschaften/Anwendung ist eine zweikomponentige flexible Wasser- und Feuchtigkeitssperre... mehr
    "MEM Sperr- Schicht 10,5 kg"

    Eigenschaften/Anwendung

    • ist eine zweikomponentige flexible Wasser- und Feuchtigkeitssperre zur Abdichtung von Balkonen, Terrassen, Nassräumen, Schwimmbecken und Kellern.
    • eignet sich sehr gut zur Abdichtung unter Fliesen und Platten an Wand- und Bodenflächen.
    • Im Innen- und Außenbereich, auch auf feuchten Untergründen.


    Untergrund u. Verarbeitung

    • Der Untergrund muss weitgehend eben, tragfähig, sauber, riss- und setzungsfrei sein. Ein Gefälle von ca. 2% zur Entwässerung  sollte vorhanden sein. Geeignete Untergründe sind Zementestrich, Putze, Beton, Mauerwerk und alte Fliesen. Betonuntergründe müssen mind. 6 Monate alt sein.

     

    • Beschädigte Fliesen und Anstriche aller Art entfernen. Ausbrüche und Löcher bis 30mm mit MEM Gummi-Mörtel schließen.

     

    • 1,25 kg der flexiblen Komponente (1 Beutel) in ein Mischgefäß geben und die Hälfte der Pulverkomponente (3,75 kg) mit einem langsam laufendem Rührwerk (Wendelkorbrührer) klumpenfrei einrühren. Eine Zugabe von Wasser ist nicht nötig.
    • Vor dem Auftragen sind trockene, saugfähige Untergründ leicht vor zu nässen oder zu grundieren. Empfohlen ist ein Voranstrich mit MEM Super-Haftgrund.
    • direkt mit einem Quast oder einer Zahnglättkelle (4x4x4 mm) auf die Fläche aufbringen. Bei Verarbeitung mit der Zahnglättkelle   wird die Abdichtung mit der Zahnung aufgetragen und anschließend mit der zahnfreien Seite glattgezogen.
    • In Eckbereichen ist ein Dichtband (MEM Dicht-Band) nach Anleitung in die frische Schicht einzulegen.
    • Nach frühestens 4 Stunden (die erste Schicht muss kratzfest sein) den zweiten Beutel der Flüssigkomponente mit der restlichen Pulverkomponente, wie oben beschrieben, anrühren.
    • Mindestens 24 Stunden trocknen lassen und dabei vor Regen, Frost und direkter Sonneneinstrahlung schützen, ggf. die Fläche   abdecken. Es entsteht eine rissüberbrückende, frostbeständige, wasserdichte und flexible Schicht, die den darunter liegenden Untergrund wirkungsvoll schützt.
    • Hinweis:                                                                                                                                                                      Diese Beschreibung bezieht sich auf eine Fläche von ca.2,6m². Sollte eine andere Fläche bearbeitet werden, achten Sie bitte  darauf folgendes Mischungsverhältnis einzuhalten: 1 Gewichtsteil flexible Komponentewird mit 3 Gewichtsteilen Pulverkomponente vermengt.
    • Wichtig! Bitte beachten:                                                                                                                                                     ist nicht als begehbare Nutzfläche geeignet!


    Verbrauch

    • Je  nach  Saugfähigkeit  des  Untergrundes  ca.  3,8  kg/m²  bei  2  Anstrichenund  2  mm Trockenschichtstärke.


    Verarbeitungstemperatur

    • + 5°C bis +30°C


    Reinigung

    • Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit viel Wasser abspülen. Angesetzte Rückstände lassen sich sonst nur mechanisch entfernen.

    Technisches Datenblatt Sperr-Schicht.pdf

    Anleitung Sperr-Schicht.pdf

    Weiterführende Links zu "MEM Sperr- Schicht 10,5 kg"
    Verfügbare Downloads:
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "MEM Sperr- Schicht 10,5 kg"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen